Samstag 23. September 2017

Inhalt:

Mitglied werden!


Als Mitglied der Katholischen Männerbewegung können sie Männer-Arbeit in Kirche und Gesellschaft aktiv mitgestalten. Die Katholischen Männerbewegung bietet auch Raum und Gelegenheiten, bei denen Sie sich als Mann mit Ihrer Rolle und Ihrer Zukunft kritisch auseinandersetzen können und dabei die Unterstützung anderer Männer haben.

Die Arbeit der Katholischen Männerbewegung wird sowohl auf Österreichebene als auch in den Diözesen hauptsächlich durch die Beiträge ihrer Mitglieder und Förderer finanziert.

Warum man Mitglied werden soll:

  • Zusendung des Männermagazins Ypsilon (6-mal jährlich)
  • Einladungen zu Veranstaltungen der KMB bekommen
  • Freunde in der örtlichen KMB-Gruppe finden
  • mehr über den christlichen Glauben zu erfahren
  • mich im Sinne des Laienapostolates engagieren zu können

Die Jahresmitgliedschaft beträgt (je nach Bundesland) zwischen 12 und 16 Euro im Jahr.

Persönliche Daten
Anrede*
Anfrage

 

Frage des Monats:

Sollen ab 2030 keine Pkw mit Verbrennungsmotoren mehr zugelassen werden?

 

 

Frage im Juli:

Ist Frauenfußball lustiger als Männerfußball?

24 % antworteten ja, viel lustiger, 6 % Ja,  5 % nein und 65 % meinten, man kann sie nicht vergleichen.

 

 

 

Katholische Männerbewegung Österreich
A -1010 Wien, Spiegelgasse 3/II
Tel: +43.1.51552-3666, Fax: -3764 E-Mail: austria@kmb.or.at
http://kmb.or.at/