Mittwoch 16. August 2017

Inhalt:

Männnermagazin Ypsilon

Ypsilon ist eine österreichische Männerzeitschrift mit einem unverwechselbaren Inhalt: Aus der Quelle des christlichen Glaubens vertreten wir ein ganzheitliches Mann-Sein. Der ypsilon-Leser lebt seine Beziehungen partnerschaftlich in Familie und Beruf, er ist – gesundheitsbewusst – den angenehmen Seiten des Lebens nicht abgeneigt, er interessiert sich aktiv für politische Vorgänge und setzt sich mit einem weiten Horizont für einen weltweit gerechten Austausch der Güter ein. Ypsilon erscheint in sechs Ausgaben jährlich und wird an 35.000 Männer in ganz Österreich versendet.

 

Das aktuelle Heft zum Anschauen finden Sie hier: Ypsilon online

 


 

 

Offenlegung Ypsilon




Für nur 12 Euro im Jahr bekommen Sie sechsmal im Jahr Ypsilon druckfrisch ins Haus - ein Magazin, das in keinem Haushalt fehlen darf und sehr gut zum Auflegen geeignet ist z. B. in Männerberatungsstellen, Arztpraxen, usw.

 

 

Sie können das Ypsilon über das Kontaktformular abonnieren oder auch gerne ein kostenloses Probeexemplar per E-Mail anfordern.


Ja, ich möchte das Männermagazin abonnieren oder testen:

Persönliche Daten
Anrede*
Anfrage

 

Möchten Sie mehr als 50.000 Leserinnen und Lesern österreichweit mit dem Ypsilon erreichen?

Schalten Sie ein Inserat im Ypsilon ein!
Die Preise finden Sie in unserem PDF-Folder zum Downloaden:
YPSILON-Folder-Inserat.pdf


Oder kontaktieren sie uns: Mag. Luis Cordero, 067687424011, presse[@]kmb.or.at

 

Wenn Sie weitere Informationen zum Thema "Männer" lesen wollen,

können Sie unter www.maennerzeitung.ch die Schweizer Zeitung lesen.

 


 

Frage des Monats:

Ist Frauenfußball lustiger als Männerfußball?

 

 

Frage im Juli:

Wie stehen Sie zu dem Frauenvolksbegehren?

29 % antworteten bin dafür, 10 % bin eher dafür, 10% eher dagegen, 23 % dagegen und 29 % meinten, sie haben keine Ahnung was das ist.

 

 

 

Katholische Männerbewegung Österreich
A -1010 Wien, Spiegelgasse 3/II
Tel: +43.1.51552-3666, Fax: -3764 E-Mail: austria@kmb.or.at
http://kmb.or.at/