Montag 19. November 2018

Inhalt:

Leitlinien

 

- Wir fördern den partnerschaftlichen Umgang in allen Lebensbereichen, insbesondere in Ehe und Familie.


- Wir unterstützen Männer, ihr Leben nach dem Glauben auszurichten und dadurch Zeugen dieses Glaubens zu sein.


- Wir leben, vertiefen und bezeugen unseren Glauben und geben ihn weiter.


- Wir wollen Gemeinschaften aufbauen und pfl egen, um Kirche erlebbar zu machen; eine Kirche der Toleranz, des Dialogs, der Einheit in Vielfalt.

 

- Wir sprechen Männer mit Lebens und Glaubensfragen aktiv an. Wir begleiten sie und geben ihnen Hilfestellung. Wir gestalten Gesellschaft und Kirche.

 

- Wir initiieren und unterstützen die Errichtung von Männerzentren und Männerberatungsstellen.


- Wir treten ein für soziale Gerechtigkeit, Lebens- und Entwicklungschancen aller Menschen, Solidarität und Bewahrung der Schöpfung.

 

Frage des Monats:

Machen Adventmärkte viel zu früh auf (im Jahr 2018 ab 15. November)?

 

Frage im Oktober:

Sollen Ziffernnoten verpflichtend ab der zweiten Klasse in den Schulen vergeben werden?

 

19% antworteten "Ja", 41% "Ja, von 1 bis 100", 8% "komplett unnötig" und 32% mit "Nein".

 

Katholische Männerbewegung Österreich
A -1010 Wien, Spiegelgasse 3/II
Tel: +43.1.51552-3666, Fax: -3764 E-Mail: austria@kmb.or.at
http://kmb.or.at/